memnoch

  Startseite
    Logbuch USA
    Allgemein
  Archiv
  Mappe
  Books
  Gästebuch
  Kontakt
 



  Links
   flix (was zum lachen)
   designboom
   Norberts Hp



http://myblog.de/memnoch

Gratis bloggen bei
myblog.de





überlebt

so hier bin ich wieder! von den toten auferstanden...nach einer verfluchten magen darm grippe welcher dann freundlichst auch noch eine Mandelentzündung folgte, bin ich wieder auf den Beinen. Demnach noch schnell völlig genesen und am Freitag wieder nach Willingen und den Zivi vortsetzen. Ist schon beschissen, so lange krank zu sein. Ich konnte mich ja fast nur von tee und obst ernähren wenn man von den schmackhaften medikamenten mal absieht. aber dank liebevoller Pflege (thanx to someone special) kann ich mich wieder regen und leben.
hoffe nur, dass ich nicht zu eigerostet bin und meine klettervortschritte sich nicht wieder in Luft aufgelöst haben.
wer auch immer mal hier vorbeischaut und es liesst:ich hoffe ihr bekommt nie sowas!
gruss
benni
17.1.07 20:21


Start

auferstanden als ruine, augenringe bis zum knie....habe den zivieldienst wieder aufgenomme und alles lauft wie immer, waren heute sofort klettern, haben da ne schulklasse getroffen, und woher kommen die:Marburg! wenn das nicht mal lustig ist.
es ist wundervoll wieder gesund zu sein...man fühlt ishc so lebendig!
Der Sturm die tage war doch einfach wundervoll, er hat zwar riesig viel zerstörung angerichtet, aber diese Gewalt...wundervoll.
Ansonsten ist hier alles so müde wie immer wird aber auch nicht schlimmer...das hat sich gereimt und was sich reimt ist gut!
Ich muss aber noch bemerken, dass die menschen doch verdammt dämlich sind, 2 leute sind nur gestorben, weil sie sich unbedingt ins auto sehtzen mussten und an die küste fahren mussten,weil es doch so schön ist im wind zu stehen...tja was da noch so alles angeflogen kommt. Die Idee wurde ihnen wortwörtlich aus dem Kofp geschlagen...^^

all my mind to you
20.1.07 20:09


Freedoom^^

Hey Leutz!
Mal ne absolut druchgeknallte Woche! Bin mal wieder in Wiesbaden und freue mich meines Lebens, war mit den Mädels was trinken und es sind echt die bescheuertesten Fotos rausgekommen. Vielleicht bin ich mal nicht so faul und stelle sie online.
Und ich rege mich auf, weil ich Heute ne Hose gefunden habe, die mir wie angegossen, wie für mich gemacht war. Und dann kostet diese Hose doch ersthaft 100 eus...also dann halt nicht.
Jetzt noch auf nen Geburtstag!
lasst es krachen!!!

Der Narr
26.1.07 19:43


Snowbard

last but not least!!! wir hatten genug Schnee um meine ersten (unglaublich lustigen) Versuche auf dem Snowbard zu machen, was sonst einfach nur rumgestanden hat. Ohne Geld und demnach auch ohne SKI Lehrer hatte ich das für meinen Arsch schmerzhafte Vergnügen es mal selber zu versuchen. Aufs Maul war dann der mottospruch für die nächsten Stunden. Aber am Ende konnte ich stolz vor mich hinrutschen ohne mich immer in den Rechtskurven meiner Mütze bei zu hartem Aufprall zu entledigen.
Hoffe Frau Holle ist uns gnädig und lässt den ach so erwünschten Sommer noch mal einfrieren!!!
Schnee bis April!!!!

Ansonsten kann ich morgen ausschlafen! *gähn*

I am not one side of the medal, I am both
----Der Narr---
28.1.07 23:03


Das leben

Hallo Gott,

hier ein kleiner Verbesserungsvorschlag:

Das Leben sollte mit dem Tod beginnen - und nicht andersherum!

Stell Dir das mal vor:

Zuerst gehst Du ins Altersheim und wirst dann rausgeschmissen, wenn du zu jung wirst. Spielst danach ein paar Jahre Golf bei fetter Rente, kriegst eine goldene Uhr und fängst gaaaanz laaangsam an zu arbeiten.

Nachdem du damit durch bist, gehts auf die Uni. Du hast inzwischen genug Geld, um das Studentenleben in Saus und Braus zu genießen, nimmst Drogen, hast nix als Frauen/Männer im Kopf und säufst dir ständig die Hucke voll.

Wenn du davon so richtig stumpf geworden bist, wird es Zeit
für die Schule. In der Schule wirst du von Jahr zu Jahr blöder, bis du schließlich auch hier rausfliegst.

Danach spielst du ein paar Jahre im Sandkasten, dümpelst neun Monate in einer Gebärmutter und beendest dein Leben als

O R G A S M U S !
30.1.07 17:28


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung